DEUTSCHLAND: fahnder finden immer mehr Kokain in Bremerhaven 

Publié: 9 mars 2017 dans INFOS

Allein in den ersten beiden Monaten dieses Jahres haben die Drogenfahnder in Bremerhaven und Hamburg schon so viel Kokain gefunden wie im gesamten Vorjahr.

Zollfahnder stehen am 03.02.2017 in Hamburg neben einem Gabelstapler, der eine Palette mit Kokain-Päckchen trägt [Quelle: DPA, Axel Heimken]

Im Februar hatte der Zoll in Hamburg bereits eine besonders große Menge Drogen sichergestellt.


Die Menge des weltweit sichergestellten Kokains ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Auch in den wichtigsten deutschen Seehäfen, Hamburg und Bremerhaven, ist das zu spüren. Der Sprecher des Zollfahndungsamtes Hamburg, Stephan Meyns, sagte: « In Bremerhaven haben wir im Jahr 2015 etwa 300 Kilogramm Kokain sichergestellt, 2016 waren es 400 Kilogramm. » Meyns’ Behörde ist neben Hamburg und Bremerhaven auch für die Häfen Rostock, Kiel und Lübeck zuständig und beschäftigt 300 Beamte.


Laut Meyns sind Hamburg und Bremerhaven die Hauptumschlagsplätze für Kokain in Deutschland. Im europäischen Vergleich lägen die beiden Häfen allerdings hinter Rotterdam und Antwerpen, wo deutlich mehr Kokain ankomme. Bremerhaven steht besonders im Fokus der Ermittler, weil die Seestadt mehr Schiffe aus Süd- und Mittelamerika ansteuern als Hamburg.


Container sind « gutes » Drogenversteck

Die meisten Drogen finden die Ermittler in Containern. « Wir sind auch schon in Baumaschinen fündig geworden », sagt Meyns. Container eigneten sich für den Schmuggel aber am besten. In Hamburg werden insgesamt mehr Container umgeschlagen: 8,9 Millionen Standard-Container (TEU) im Jahr 2016, gegenüber 5,5 Millionen TEU in Bremerhaven. Wohl auch aus diesem Grund verteile sich die Menge des sichergestellten Kokains in ungefähr gleichen Anteilen auf die beiden Hafenstädte.

Lesen:

http://www.radiobremen.de/nachrichten/kurz_notiert/kokainschmuggel-bremerhaven102.html

Advertisements

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s